Forum  
Einloggen, um private Nachrichten zu lesen
KalenderKalender  Foto AlbumFoto Album



1. Ausbau/Umbau 2015
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Blockzone Foren-Übersicht » -> Halleneingang
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Kuperieo


Anmeldungsdatum: 30.04.2009
Beiträge: 113

Wohnort: Potsdam

Offline
BeitragVerfasst am: 25.04.2015 20:18    Titel: 1. Ausbau/Umbau 2015 Antworten mit Zitat
Hallo Blockzoniers,

heute habe ich mit meinem Kumpel Flo den Hängeboden im Vorraum entfernt.
Staubige Arbeit,  mit sehr gutem Ergebnis!!!
Endlich kann man sich vorstellen wie die Wände gebaut und aussehen können.

Alle Latten wurden mit dem Hammer, einzeln aus den tragenden Balken. gehauen.

3 von 7 tragenden Balken wurden durchgesägt und in gefährlicher Geschwindigkeit auf den Boden verfrachtet Wink.

Die anderen Vier tragen die Lampen und eine riesige Menge an Kabel, daher haben wir die  noch drin gelassen.

Sämlicher zuvor auf dem Hängeboden gelagerter Dämmungskram wurde im Eingangsbereich hinter der Tafel deponiert.

Alle langen Latten und alle Bretter wurden in den Hof transportiet und neben der Kreissäge gelagert.
!!!Kann also gesägt werden, aber Vorsicht sind viele Nägel drin!!!!

Desweiteren haben wir den Hof gefegt und Rinde, Schutt, Späne usw. auf den Haufen geworfen.

Der Vorraum wurde gesaugt und leckbereit hinterlassen.


Nun ist die grobe Vorarbeit für den Ausbau/Umbau schon fast erledigt. Nachdem der Rest geschafft ist, können wir erste kreative Sondierungsgespräche führen.
Also:

Wer kümmert sich um den ungeliebten Elektro, Lampen und das Kabelzeug??????

Wer reißt die anderen vier Balken raus????

Wann wollen wir einen realistischen Termin ansetzten??? (Ist dann so zusagen die nächste Mitgliederversammlung!!!!)

Sammelt fleißig Ideen!!!

Nochmal Dankeschön an Flo, ohne den ich das heute sicher nicht geschafft hätte und auch denen die das ganze Holz gesägt, gehackt und eingelagert haben.
Demnächst kommt noch  ne fette Fuhre.


Gruß Martin

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
LarsLarsen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 21.10.2008
Beiträge: 124

Wohnort: Potsdam

Offline
BeitragVerfasst am: 27.04.2015 08:47    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Prima!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google








BeitragVerfasst am: 27.04.2015 08:47    Titel: Re:

stefanK


Anmeldungsdatum: 10.09.2012
Beiträge: 32

Wohnort: Fahrland

Offline
BeitragVerfasst am: 29.04.2015 21:23    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Nahmd,

am 1.Mai werden Zap und icke tagsüber die Unisex-Umkleide bauen - natürlich in Schwarzarbeit, denn offiziell arbeitet da kein Handwerker!

Wir werden versuchen, das Ding komplett fertig und ab dann nutzbar hinzubekommen, auch werden wir versuchen, eine Beleuchtung einzurichten.
Aber hierzu trotzdem die Bitte: Dass da, falls mal ein Elektriker (klettern) kommt, das checkt oder halt einrichtet, wenn wirs nich hinkriegen.

Bis denne an wer sonst noch vor hat, inna Halle zu sein!
N8

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
LarsLarsen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 21.10.2008
Beiträge: 124

Wohnort: Potsdam

Offline
BeitragVerfasst am: 30.04.2015 12:31    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Guter Vorsatz Stefan!

Hast du die derzeitigen Ideen zum Umbau der Halle gesehen?
Sollte dir Martin zuschicken, ich hatte deine Mailadresse nicht.
Evtl. sollten wir noch abwarten.

Habe einige Skizzen in der Halle liegen,
kannst mir ja mal deine Mailadresse durchgeben

Wann fangt Ihr an, kann gerne mal rum kommen.

Gruß Lars

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
stefanK


Anmeldungsdatum: 10.09.2012
Beiträge: 32

Wohnort: Fahrland

Offline
BeitragVerfasst am: 30.04.2015 17:34    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat
He Lars,

hab noch nix bekommen und noch kein Entwurf gesichtigt.
Womit warten?

Zap wollte so gegen 13/14Uhr da sein, ich auch in dem Dreh.

Greetz

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
LarsLarsen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 21.10.2008
Beiträge: 124

Wohnort: Potsdam

Offline
BeitragVerfasst am: 05.05.2015 09:00    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Hallo an ALLE!

Die BoulderGruppe plant am Umbau/Erweiterung der Wände!
(der Vorraum soll in die Halle integriert werden und wir wollen so besser von außen zu sehen sein)
Wir wollen am Dienstag den 12.05.2015 18:30Uhr in der Blockzone unsere Ideen zusammentragen und entscheiden wie wir es machen.

Danach wissen wir was wir für Material brauchen und versuchen gute Preise bzw. Sponsoren zu finden.
Wir werden einige Wände abreißen (bereits mit Karl Marx besprochen) dafür brauchen wir also dann einen Container.
Danach einen Maurer der die Wände wieder anputzt, ggf Tür versetzen.
Elektrik + Beleuchtung muss komplett umgebaut werden (versuche ich über die Karl Marx!?) ggf. Elektriker erforderlich.
geplanter Baustart Anfang September Bouldercup dann Anfang Oktober?? Große Baustelle!!!

Am Ende noch das Problem der Matten:( Wir müssen also alle Vereine anfragen und hoffen das wir was bekommen.
Matte erweitern ist dann die Endlösung für die nächsten Jahre. Wir werden über alles im Forum informieren.

Also wir brauchen Fachberatung: Elektrik, Abriss + Entsorgung Mauer, Maurer, Materialbeschaffung für Bau (OSB-Platten, Balken und Verbindungsmittel) und wir brauchen eine Mattenquelle. Alle die dazu Ideen, Tips, Hilfe haben und sich einbringen wollen können und sollen am Dienstag einfach vorbei kommen und mit beraten und beschließen. Wer keine Zeit hat und noch was zur Gestaltung der Wand sagen möchten kann seine Skizzen und Ideen gerne einreichen und wir schauen dann alles an!

Sagt gerne bescheid ob Ihr erscheint oder nicht!

PS: per Mail habt Ihr auch einige Skizzen und Grundrisse erhalten!

Also bis bald,
Euer Blockzonen Team
Gruß Lars

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kuperieo


Anmeldungsdatum: 30.04.2009
Beiträge: 113

Wohnort: Potsdam

Offline
BeitragVerfasst am: 05.05.2015 22:47    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Ich komm auf jeden Fall..
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kuperieo


Anmeldungsdatum: 30.04.2009
Beiträge: 113

Wohnort: Potsdam

Offline
BeitragVerfasst am: 05.05.2015 22:50    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Ich komm auf jeden Fall..
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kuperieo


Anmeldungsdatum: 30.04.2009
Beiträge: 113

Wohnort: Potsdam

Offline
BeitragVerfasst am: 07.05.2015 20:08    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Hey cool kommen ja wieder richtig viele Leute zur Veranstaltung... Ob wir dann nen Konsens finden wird bestimmt sehr schwierig Wink
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
KrüppelKaspar

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 05.11.2008
Beiträge: 43

Wohnort: madstoP

Offline
BeitragVerfasst am: 10.05.2015 13:22    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Ich werde da sein
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
supergrobi

Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 08.11.2009
Beiträge: 13



Offline
BeitragVerfasst am: 11.05.2015 09:05    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Ich bin wohl eher nicht da, ihr habt aber mein vollstes Vertrauen Smile
Franzi

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kuperieo


Anmeldungsdatum: 30.04.2009
Beiträge: 113

Wohnort: Potsdam

Offline
BeitragVerfasst am: 13.05.2015 07:47    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Hallo Blockzoniers,

die Entscheidung ist gefallen.
Vorschlag 1 wurde mit leichten Veränderung angenommen und wird ausgeführt.
Ich danke, im Namen des Vorstands, allen die gestern da waren und hoffe auf baldige Umsetzung unserer Ideen.

Folgende Schritte werden vorher aber nötig sein:

1. Elektro / Lars kümmert sich und macht nochmal Druck bei der Karl- Marx. (AM MONTAG den 18.5. um 12 UHR ist das Treffen mit dem Elektriker. Wer will kann hinzukommen.)

2. Nachdem der E-Kram erledigt ist werden die Abrucharbeiten beginnen. (Wand zum Lagerraum; Neuer Durchbruch; Wände des E-Raums; usw.(siehe Bauplan), Tina kümmert sich um den Schuttcontainer, (ca 21 m³)

3. Bau der Wände, dabei erst die versch. Überhänge, der geraden Wände und Verbindungswand zur gekürzten 8° Wand von Sascha (1.Bauphase), dann den sehr steilen und langen Überhang vom ehemaligen E-Raum ausgehend (2.Bauphase), zu guter letzt wird das kleine Bug an den Fenstern gebaut (3.Bauphase)

4. Natürlich werden in dieser Zeit die Umkleide, der neue Lagerraum und Griffregale für die Rückwand des Zickzack-Überhangs gebaut.

5. Hört euch bitte nach Matten um, da wir die Neue erst im nächsten Jahr erwerben können!!!

Zum rechtzeitigen Zeitpunkt werden wir über die aktuell anstehenden Bauvorhaben informieren und werben (Ablaufplan Wer kann wann usw.)
Wir werden die Skizze in den nächsten Tagen auf unsere Homepage stellen, so dass ihr euch schon einmal vorfreuen könnt :-)


Gruß Martin

!!!Bouldergruppe heißt Kollektiv!!!

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
LarsLarsen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 21.10.2008
Beiträge: 124

Wohnort: Potsdam

Offline
BeitragVerfasst am: 20.05.2015 12:01    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Zur Info
zu 1. Elektro:

Ingmar und Lars haben sich am Montag mit dem Elektriker der Karl Marx WG getroffen.
Bis zum 22.05. gibt es eine Info von Ihm und er bereitet die Elektrik vor,
so das wir eigentlich ab KW22 den Abriss vorbereiten können!
Die Beleuchtung in der Haupthalle wird provisorisch umgeklemmt und steht weiter zur Verfügung.
Nach Abriss und Reinigung der Halle dann neuer Termin mit dem Elektriker
zur Besprechung der Kabelverlegung!

Gruß Lars

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
LarsLarsen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 21.10.2008
Beiträge: 124

Wohnort: Potsdam

Offline
BeitragVerfasst am: 22.05.2015 13:08    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Zur Info
zu 1. Elektro:

der Elektriker hat alle Kabel abgeklemmt und es liegen nur noch die 3 Kabel die Haupthalle versorgen.
Der Abriss kann also los gehen! Trotzdem bitte mit vorsicht an die alten Kabel ran gehen!

PS: ich habe einen Kindergeburtstag am Freitag 15:30, würde ich gern noch machen:)

@Tina: kannst du zum 29.05.  die Container bestellen?


Gruß Lars

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
LarsLarsen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 21.10.2008
Beiträge: 124

Wohnort: Potsdam

Offline
BeitragVerfasst am: 22.05.2015 13:31    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Achtung: die Wand  die wir stehen lassen wollen müssen wir aussteifen oder doch mit weg nehmen!

Der STATIKER  Exclamation

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kuperieo


Anmeldungsdatum: 30.04.2009
Beiträge: 113

Wohnort: Potsdam

Offline
BeitragVerfasst am: 22.05.2015 23:33    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Meinst du die ziegelsteinwand an der Saschas wand befestigt ist??
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
LarsLarsen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 21.10.2008
Beiträge: 124

Wohnort: Potsdam

Offline
BeitragVerfasst am: 27.05.2015 14:36    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Ja, die meine ich!
Wir müssen die Saschawand und die Ziegel Mauer biegesteif miteinander verbinden (aussteifen)

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ingmar


Anmeldungsdatum: 20.11.2009
Beiträge: 38

Wohnort: Berlin

Offline
BeitragVerfasst am: 28.05.2015 19:41    Titel: aussteifen Antworten mit Zitat
ich glaube, der aAbstand unten zwischen Sashas wand und die Ziegelwand (wo jetzt Laufweg ist) reicht um das ganze zu einem stehendem, steifen block zu machen.  Allerdings brauchen wir dazu material: passende schrauben, und lange Latten.    

Ich fände es gut einen haupt-Tag anzupeilen: samstag der 6. Juni, korrekt?? Sonntag kann dann immer noch gearbeitet werden, aber mir scheint eine große hau ruck aktion gut.  

Einiges Material das mir also so einfällt:
-Eine große Flex mit Diamantscheibe - um einen einigermaßen Sauberen Schnitt in der Ziegelwand und drüben beim Stromkasten zu erzeugen. (.....)
-große Plastefolie (z.B. 4x5m) mit tape um beim abbruch den staub nicht an sasha's wand in der Halle treten zu lassen.  (.....)
-Abbruchhammer mit meissel   (....)
-schubkarren
-langes brett auffahrt Schubkarren in container
-Zangen um alte (strom) kabel zu entfernen


-
-5m latten, grob gesägt, z.B. 5x8cm, 24 Stück?
-6x100mm Spax (oder passend zum aussteif-holz), 200 Stück
-tauchsäge oder kreissäge um latten zu kürzen
-starker (akku)schrauber mit bits  (Ingmar)

sonst noch was???
ich schlage vor diese liste kann kopiert werden, mit Namen versehen, änderungsvorschläge usw...

Lieben Gruß
Inge

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tina


Anmeldungsdatum: 09.05.2014
Beiträge: 4



Offline
BeitragVerfasst am: 28.05.2015 19:52    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Container

1 Bauschutt-Container kann max. 10 m3 fassen. (Oberkannte Containerwand - ohne "leichten Hügel in der Mitte") Sonst ist er mit einem normale LKW nicht mehr transportabel.

Wir produzieren ca. 20,8 m3 Bauschutt mit der Wand.

Bauschutt = ausschließlich mineralisches Material

1 Container kostet ca. 300 € Brutto

Noch etwas, 1 voller Container bedeutet wir haben ca. 20 t Material von A nach B getragen. Am Abend sollten wir alle gut schlafen... Wink

Ich schlage vor das ich erst einmal 1 Container bestelle…….?


Gruß Tina

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
LarsLarsen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 21.10.2008
Beiträge: 124

Wohnort: Potsdam

Offline
BeitragVerfasst am: 29.05.2015 10:56    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Hallo Tina
Bitte bestell den Container zum 12.06.
Dann haben wir noch Zeit die Wand auszusteifen
und alle können sich den Termin freihalten.

Lars

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
LarsLarsen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 21.10.2008
Beiträge: 124

Wohnort: Potsdam

Offline
BeitragVerfasst am: 29.05.2015 10:59    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat
So liebe Leute dann haltet Euch das Wochenende 12.-14.06 frei und
bringt Eure Hämmer, Mundschutz usw. mit!

Bitte gebt bescheid ob Ihr helfen könnt
Danke!

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kuperieo


Anmeldungsdatum: 30.04.2009
Beiträge: 113

Wohnort: Potsdam

Offline
BeitragVerfasst am: 29.05.2015 18:07    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Wie ich schon bei der Besprechung angekündigt hatte werde ich ab 11.6 bis Ca 15.8 nur sporadisch in Potsdam sein... Da ich Elternzeit habe und viel unterwegs sein werde... Gruß Martin definitiv bin ich ab 11.6 auf dem Berlin- Usedom Radweg
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ingmar


Anmeldungsdatum: 20.11.2009
Beiträge: 38

Wohnort: Berlin

Offline
BeitragVerfasst am: 30.05.2015 12:39    Titel: dieses we aussteifen Antworten mit Zitat
Hannes sylvain und ich, und gerne auch andere, würden kommenden Samstag den 6. schon mal aussteifen, den Gehweg rausschrauben und den Teil von Sashas wand abbauen wegfallen wird (1,7m weniger)
Dafür brauchts allerdings schon holz und ne kreissäge. Bohrer, bits und co hab ich.
Wer hätte Zeit und Möglichkeit schon Holz zur BZ zu besorgen????
Und auf welcher Stärke einigen wir uns?? ich schlage vor ungehobelte latten, etwa 5x8cm???

Lieben Gruß ingmar

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ingmar


Anmeldungsdatum: 20.11.2009
Beiträge: 38

Wohnort: Berlin

Offline
BeitragVerfasst am: 04.06.2015 08:25    Titel: Unannehmlichkeiten + Brecheisen??? Antworten mit Zitat
Hallo Alle,

Material ist (fast) komplett für das Aussteifen. Holz ist in der Halle vorhanden, ich habe die passenden Holzbauschrauben gekauft.
Ein schwerer Schrauber habe ich auch.
Es gibt allerdings noch 2 Dinge:
Ein Brecheisen weil das HOlz in der BZ noch voller Nägel ist, und teilweis noch zusammengenagelt. Wer hat eins??? Es wäre eine große Hilfe, bis Samstag.
Evt eine elektrische Kettensäge? Sonst würde ich die Balken mit Japaner oder Kreissäge kürzen, aber elektr. Kettensäge (drinnen) macht sich gut für groberer Zimmerei. Jemand??

Und noch etwas... Weil der durchgang voller Balken sein wird, kommt es bis zu dem WE darauf zu einen sehr schwierigen Durchgang in der BZ!!
vielleicht kriecht nur einer dadurch, öffnet die Türen Hinten und wir leiten Besucher via den Hof rein.

Lieben Gruß,
Ingmar

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tina


Anmeldungsdatum: 09.05.2014
Beiträge: 4



Offline
BeitragVerfasst am: 04.06.2015 08:52    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Tachchen,
den Container habe ich für nächsten Fr (12.06) bestellt. Ab 15 Uhr kann er kommen. Ich werde dann vor Ort sein. Jetzt stellt sich folgende Frage; können wir den vor die Eingangstür stellen? - Kann der LKW dort vernünftig hinfahren - rangieren, etc. und gehen wir das Risiko ein das fremde Leute über die Tage anderen Müll in den Container schmeißen?  Es wäre natürlich der kürzeste und einfachste Weg für uns. Dann müssten wir die Parkplätze davor freihalten.
Oder stellen wir den Container auf den Hof. Dann brauche ich noch von jemanden bis nächsten Do den Schlüssel für das Tor.

Ganz wichtig sind an dem WE Schubkarren und Bohlen (Bretter wo die Schubkarren drauf fahren können). Sonst kriegen wir das Geröll nicht transportiert.

ciao
   Tina

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ingmar


Anmeldungsdatum: 20.11.2009
Beiträge: 38

Wohnort: Berlin

Offline
BeitragVerfasst am: 06.06.2015 08:41    Titel: heute Antworten mit Zitat
also bin heute ab um 11:30 in der BZ zum aussteifen, hannes kommt auch, um 1.
wer lust hat, Hilfe ist sehr wilkommen, werkzeug ist da.
Lieben gruss ingmar

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
LarsLarsen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 21.10.2008
Beiträge: 124

Wohnort: Potsdam

Offline
BeitragVerfasst am: 08.06.2015 09:50    Titel: Re: heute Antworten mit Zitat
Hallo liebe Blockzonen Mitglieder und Freunde,

leider habe ich bisher nur absagen für den anstehenden Termin.
(Trotzdem danke auch dafür das Ihr abgesagt habt!)
Da auch der Vorstand nur schlecht Zeit findet, möchten wir den Termin noch mal verschieben!

Nun ist noch unklar ob wir gleich das dann kommende Wochenende nehmen sollen oder .....
Also wie sieht es mit Eurer Zeit aus:     19-21.06  oder 26-28.06
Bitte gebt wieder Bescheid ob Ihr helfen könnt
Danke!

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
LarsLarsen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 21.10.2008
Beiträge: 124

Wohnort: Potsdam

Offline
BeitragVerfasst am: 08.06.2015 09:51    Titel: Re: heute Antworten mit Zitat
Hallo Ingmar und Hannes, Super Arbeit!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
stefanK


Anmeldungsdatum: 10.09.2012
Beiträge: 32

Wohnort: Fahrland

Offline
BeitragVerfasst am: 09.06.2015 09:26    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Hallo zusammen,

zur Zeit kann ich trotz Wille und Lust mich nicht mit um den Umbau und anfallende Arbeiten in der Blockzone kümmern, kann auch erstmal nicht nach Potsdam kommen. Kann das zumindest nicht zusagen oder versprechen. sobald es sich ergibt, bin ich dabei und vor Ort bei den Aktionen.

Tut mir leid!
stefan

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ingmar


Anmeldungsdatum: 20.11.2009
Beiträge: 38

Wohnort: Berlin

Offline
BeitragVerfasst am: 09.06.2015 20:23    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat
also...
Tina, du empfängst den container? Ich denke er steht am besten in der Einfahrt, vor dem Tor zum hinterhof. Da ist ein Ziegelpfad wo man drüber fahren kann mit Schubkarre.
Robby, du bringst ein Vorschlaghammer mit (also ein elektronischen Abbruchhammer mit passenden Meissel??)

Es wäre toll wenn noch mehr leute kommen, oder Werkzeug organisieren. Bitte, tragt euch doch ein...
Schippen für Schutt (...wer?)
MalerFolie 5x5m mit Tape wegen Staub in Halle (...wer?)
elektr. Abbruchhammer mit Meissel (Robby???)(sonst muss gemietet werden, oder kennt jemand einen)
schubkarre mit bretter (wer...???)
Atem/augen/ohrenschutz (Ingmar, für 1 person)

Auch ich kann Freitag 14h bis 16h da sein. vielleicht schon ab 13h, muss mit Sohn zum artz, weiss nicht...  
Nur kurz aber habe glaub ich ein wenig übersicht was wie passieren soll.
Ich finde es soll Freitag auf jeden Fall etwas passieren, weil der Durchgang wegen dem Aussteifen ungünstig ist.
Auch wenn es dann nur erstmal einen neuen Durchgang gibt und der erste Schutt nur mit Schippe im Vorraum gestapelt ist. Schon mal ein Anfang...
mehr kann dann ja an beiden?? darauf folgenden WE stattfinden...


Lieben gruß
inge

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
LarsLarsen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 21.10.2008
Beiträge: 124

Wohnort: Potsdam

Offline
BeitragVerfasst am: 10.06.2015 08:03    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat
OK, also läuft die Aktion doch.

Ich versuche noch einiges an Werkzeug zu besorgen!

Als erste Aktion möchte ich Euch bitten, kauft 1 oder 2 große grüne Planen mit Öse und ein Seil zum spannen.
Bitte installiert diese an die Große Wand von Sascha bis zu den Fenstern, so das die Halle abgetrennt wird!!
Der entstehende Dreck ist sonst nicht mehr aus der Halle zu bekommen!
(die Malerfolie ist nervig und wird schnell kaputt sein, soll ja auch ne weile hängen und die Folien können wir dann draussen fürs Holz verwenden.)

Container: Tina, wie lange kann der Container denn stehen? Ich würde den Container erst für den 26.6. bestellen!?
wenn er so lange stehen kann ohne Zusatzkosten, dann sollten wir Ihn auf den Hof stellen,
sonst ist er voll bevor wir selbst was rein gepackt haben.
Es kann auch abgerissen werden wenn der Container noch nicht steht.

Die Wand zum Elektroraum nehmen wir auch weg, nur die Wand (bis zur Tür) mit dem Zähler bleibt stehen!

Der Abstellraum + Elektroraum muss leer geräumt werden, Balken müssen raus genommen werden.
Dann kann man diese Wand einreißen und einfach in der Ecke lagern.

Was im Abstellraum steht sollte irgendwie hinter die Wand oder in den Pilz.

Wenn jemand hat bzw. wenn Ihr den Presslufthammer Mietet, holt doch auch eine Mauerweksfräse!!!
Dann gibt es saubere Kanten und die Wände die stehen bleiben sollen werden nicht unnötig behämmert.
Wenn Ihr Werkzeug Mietet muss auch durchgezogen werden;-)

Gruß Lars

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
LarsLarsen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 21.10.2008
Beiträge: 124

Wohnort: Potsdam

Offline
BeitragVerfasst am: 10.06.2015 11:35    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Wenn es jemand vor Freitag schafft die Musikanlage aus der Ecke zu nehmen
und idealerweise an atäquater Stelle wieder aufzubauen wäre das sehr dienlich!

Danke!

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
LarsLarsen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 21.10.2008
Beiträge: 124

Wohnort: Potsdam

Offline
BeitragVerfasst am: 10.06.2015 11:37    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat
gleiches gilt für das entfernen der Beleuchtung + Balken im Vorraum und im Abstellraum!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
LarsLarsen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 21.10.2008
Beiträge: 124

Wohnort: Potsdam

Offline
BeitragVerfasst am: 10.06.2015 11:37    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Und fürs leer räumen von Lagerraum und Elektroraum:)
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ingmar


Anmeldungsdatum: 20.11.2009
Beiträge: 38

Wohnort: Berlin

Offline
BeitragVerfasst am: 10.06.2015 18:56    Titel: update Bauabschnitt Antworten mit Zitat
Update:

Leuchten sind abgehangen und der stereo tisch ist umgeräumt. Auch die Eingangs-holztür ist raus.
Ich schlage vor, wir machen Freitag vorbereitende Arbeit:

-plane aufhängen
-lager umräumen/leerräumen
-vorraum umräumen damit Wände frei werden die abgebrochen werden
-holzbalken in vorraum runter und nagelfrei machen
-decke abnehmen in Lager und entree

wenn das alles gemacht ist sind wir schon n stück weiter,
und schlage ich vor das wir bei Toom (=boels) n abbruchhammer mieten
kostet 30€ für n ganzen Tag, bei einer 11kg maschine die für Wände geeignet ist, meissel kann man mitmieten.
oder 50€ für n WE.
Je nach dem welchen Tag oder WE können wir dann alles runter rammen, und wird das schutt räumen und im container schleppen ne spätere angelegenheit...

Gruß!
ingmar

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ingmar


Anmeldungsdatum: 20.11.2009
Beiträge: 38

Wohnort: Berlin

Offline
BeitragVerfasst am: 12.06.2015 22:21    Titel: update: Aktion heute!! Antworten mit Zitat
statt 2 Menschen, war heute richtig was los in der BZ. Ich glaub wir waren mit 8 Leute?!!!
Fast alles ist vorbereitet für den Abriss der Ziegelwände. Decken wurden abgerissen, holz entnagelt, rohre gelfext, das LAger umgeräumt, viel viel Müll, und vieles mehr.

Jetzt brauchts noch diese kleinigkeiten:
ein 13mm steckschlüssel, um ein Balken von der Wand zu schrauben.
2 folien und eine rolle gutes ducktape. eine folie um die Sachen im Lager abzudecken, eine um den Eingang zur Halle staubdicht zu machen. Tape, um die Folie an der Wand und decke entlang laufen zu lassen ohne spalt. (daher vielleicht doch eher leichte Folie.. so ein MIttelweg)

Wir haben jetzt ne große Flex mit diamantscheibe um die Wand vorzusägen: vorsicht, gefährliches Ding und wird stauben wie Hölle. Daher unbedingt ohren augen und gute Staubmaske. Wenn die Sägeschnitte gemacht (Bedseitig) sind kann losgelegt werden mit dem Abbruchhammer, den Jörn organisiert, evt. morgen. Prioritat hat auf jeden Fall der Eingang zur Halle natürlich. Aber nur mit Folie!!! Reiner Bauschutt auf einem möglichst kompakten Haufen sammeln, im Vorraum.

Ich denke ich bin morgen nicht da, bin platt. Aber der plan ist ja da, bei fragen könnt ihr ja Lars oder mich ansprechen.
schönen Abend,

Ingmar

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ingmar


Anmeldungsdatum: 20.11.2009
Beiträge: 38

Wohnort: Berlin

Offline
BeitragVerfasst am: 17.06.2015 22:03    Titel: dieses WE!!! Antworten mit Zitat
Hallo Alle,

Diesen Samstag vormittag geht der Durchbruch los! Einflexen, Abreissen...
Bis jetzt sind wir mit 3 Leute am start und 2 Bohrhammer.

Wenn evt noch ein paar Leute zusagen, wäre es eine coole blitzaktion bis dahin doch noch ein container zu bestellen.
aber nur wenn:
-sich noch 2 Leute melden
-wir 2 Schubkarren organisiert bekommen?!  
-wir 2 schippen organisiert bekommen?

müsste doch klappen eigentlich. Wer kann, bitte melde sich schnell, vielleicht kann man ja ein container für den nächsten Tag bestellen (morgen also donnerstag nachmittag bestellen...)

Gruß!
Ingmar

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tina


Anmeldungsdatum: 09.05.2014
Beiträge: 4



Offline
BeitragVerfasst am: 18.06.2015 16:31    Titel: Abriss am Sa Antworten mit Zitat
Nee also 2 Tage vorher müssen wir den Container bestellen. Für morgen sind die bereits voll (Auslieferungplanung).  Es ist jetzt nichts bestellt!.  Wenn wir zu nächsten Fr einen haben wollen muss ich das also Mi in die Hand nehmen.  (Nächstes WE bin ich definitiv nicht da).  
Ich überprüfe morgen die Schubkarre auf Tauglichkeit. Denke aber das sie ok ist. 2 Schippen kann ich auch mitbringen.

Was haltet ihr von 10:00 Uhr am Sa? Dann kann jeder am Nachmittag noch was anderes machen.
Ciao
    Tina

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ingmar


Anmeldungsdatum: 20.11.2009
Beiträge: 38

Wohnort: Berlin

Offline
BeitragVerfasst am: 24.06.2015 09:03    Titel: wie gehts weiter Antworten mit Zitat
Ja das macht sicher Sinn!
Jörn und ich haben mit dem schwächeren und einen Boschhammer (6kg) gearbeitet, mit mittelbreiten Meissel... (gemietet bei toom)
Es gibt auch ne 8kg maschine, ich fand die 6kg maschine schwer genug, stehend auf der Leiter... Es braucht einfach mehr Zeit, mehr Menschen.
Ich habe in den Stunden gemerkt es hat auch viel mit technik zu tun, wo man den meissel ansetzt damit's nicht zerbröselt sondern der ganze Ziegel sich löst.
(kurzbeschreibung: der Zement ist wesentlich härter als die Ziegel, am besten man platzt erst den Zement ab der in kleine 'platten' runter kommt, und dann setzt man den meissel genau zwischen zement und ziegel. ist der zeigel noch oben oder vorne von Zement umhüllt löst er sich nicht sondern zerbröselt nur)
Ich habe dieses WE Besuch meiner Eltern... aber es wäre schön wenn's wieder etwas weiter voran kommt.
Wer hat Lust und Zeit dieses WE???!!!!!
Gruß Inge

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
LarsLarsen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 21.10.2008
Beiträge: 124

Wohnort: Potsdam

Offline
BeitragVerfasst am: 26.06.2015 12:30    Titel: Re: wie gehts weiter Antworten mit Zitat
An alle Abrisswütigen,

also Jörn Ingmar und Martin sind nicht da.
Ich werde morgen versuchen ab 12Uhr in der Halle zu sein.
Wie wir am Dienstag besprochen haben sind ja einige bereit was zu machen.
Wenn Ihr eher los legen wollt, dann legt nur Los!


@Stefan: kannst du den oder die zwei Bohrhammer besorgen?
Du hast die Erfahrung und kannst gerne die 8kg Version nehmen.
(auf der Leiter evtl. zu schwer?)

@Jörn: hast du den kleinen Bohammer in die Halle gelegt!?

Gruß Lars

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Richard

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 24.06.2015
Beiträge: 14



Offline
BeitragVerfasst am: 26.06.2015 20:50    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Hey Lars,

Ich könnte schon ab 10 oder 11 Uhr da sein und anpacken! Da ich aber keinen Schlüssel habe, wäre es gut zu wissen, ob sonst schon einer das ist !?

Ansonsten komm ich einfach ab 12 Uhr vorbei..

Grüße, Richard (der Grill-Ausleiher)

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Felix

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 19.11.2014
Beiträge: 11

Wohnort: Potsdam

Offline
BeitragVerfasst am: 26.06.2015 21:32    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Hallo Richard,

ich werde so ab 11 Uhr kommen und kann dann auch aufschließen.

Grüße und bis morgen,
Felix

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Richard

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 24.06.2015
Beiträge: 14



Offline
BeitragVerfasst am: 26.06.2015 22:58    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Super, dann bin ich auch gegen 11 da!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ingmar


Anmeldungsdatum: 20.11.2009
Beiträge: 38

Wohnort: Berlin

Offline
BeitragVerfasst am: 29.06.2015 09:45    Titel: viel geschafft - weiter gehts Antworten mit Zitat
Hallo Alle,

Es wurde sehr viel geschafft dieses WE, vielen Dank an Alle!!
Jetzt bleibt nur noch die restliche Wand des Stromzähler-Raumes, und der Durchgang hinter der Wand, vorgesägt wurde alles ja schon.

Bevor wir wieder klettern (z.B. Heute, montag) muss unbedingt gestaubsaugt werden!!!!!
Die Folie war offensichtlich nicht überall zu und in der ganzen Halle liegt baustaub. da beim bouldern drauf fallen und den aufwirbelnden Baustaub einatmen geht nicht.
Es soll also bitte nicht geklettert werden bis die Halle komplett gesaugt wurde!!!!

Beim nächsten, wie's aussieht letzten Abbruch-Tag soll die Folie auf jeden Fall noch mal nachgeklebt werden, tape ist ja noch da.

Lieben Gruß,
Ingmar

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ingmar


Anmeldungsdatum: 20.11.2009
Beiträge: 38

Wohnort: Berlin

Offline
BeitragVerfasst am: 03.07.2015 09:11    Titel: diesen Samstag Antworten mit Zitat
Hat jemand Lust mit mir am samstag die letzten Wände ab zu ballern?
Jörn, dein Meisselhammer liegt noch da oder?
Gruß ingmar

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Richard

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 24.06.2015
Beiträge: 14



Offline
BeitragVerfasst am: 16.07.2015 19:36    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Findet sich noch jemand für diesen Samstag - Abriss Party blockzone!?
Grüße!!

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tina


Anmeldungsdatum: 09.05.2014
Beiträge: 4



Offline
BeitragVerfasst am: 30.08.2015 10:24    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Hallo alle Zusammen,
ich wollte nur bescheid geben das ich am 08.9 - 26.9 in Urlaub fahren werde. Das bedeutet in der Zeit kann kein Container bestellt werden. Wahrscheinlich ist das aber eh nicht so schlimm da bestimmt noch viele im Urlaub sind.
Bis demnächst
Ciao Tina

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
LarsLarsen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 21.10.2008
Beiträge: 124

Wohnort: Potsdam

Offline
BeitragVerfasst am: 16.09.2015 10:27    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Kurze Zwischeninfo: Warum eigentlich diese Verzögerung?? Idea

die Elektrik ist noch nicht durch! Umbau/Erneuerung Sicherungskasten läuft über die KarlMarx WG
Die Zustimmung das wir (DAV/Blockzone) 500Euro zu diesem Umbau beisteuern ist durch.
Nun muss dir KM den ausführenden Elektriker beauftragen und der muss uns sagen wann er es dann ausführt.
Sobald dies geschehen ist geht es an den Endabriss + befüllen der Container die dann bestellt werden.
Danach geht es ans sauber machen und dann bauen!

Die Aktion wird dann in Forum und per Mail an alle Kommunizieren und wir hoffen auf viele helfende Hände
die mit Werkzeug guten Ideen und Tatendrang mit anpacken!

Drückt alle die Daumen das es bald weiter gehen kann!

Bis denne Lars

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
LarsLarsen

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 21.10.2008
Beiträge: 124

Wohnort: Potsdam

Offline
BeitragVerfasst am: 18.09.2015 09:55    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat
So, der Elektriker wird in der KW40 den Sicherungskasten umbauen!
Also können wir gleich and dem Wochenende der KW40 (02-04.10.2015)
den Abriss beenden und den Schutt in Container verbringen!

Bitte haltet Euch den Termin frei und bringt Eure Schubkarren, Mundschutz, Handschuhe und Schippen mit!


Gruß Lars


Zuletzt bearbeitet von LarsLarsen am 18.09.2015 10:47, insgesamt einmal bearbeitet

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Isolde Maduschen

Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 08.09.2015
Beiträge: 24

Wohnort: P-West

Offline
BeitragVerfasst am: 18.09.2015 10:35    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Hey,

meinst du den Samstag 3.10 und Sonntag 4.10?
Bin dabei! Samstag kann ich allerdings nur bis 15Uhr und würde daher gerne schon früh anfangen!? 9.00Uhr?
Der frühe Vogel blabla... Wink
Sonntag habe ich den ganzen Tag Zeit und passe mich da euch an.

Eine Schubkarre habe ich leider nicht im Angebot.

Wird noch mehr, als oben aufgelistet, benötigt?

Schönes Wochenende euch Allen, LG Julia

_________________
Wer mit der Herde geht...
... kann nur Ärschen folgen! Wink

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google








BeitragVerfasst am: 18.09.2015 10:35    Titel: Re:

Dein kostenloses Forum -> Super Funktionen, leicht bedienbar, 400+ Styles, schnell einzurichten

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Blockzone Foren-Übersicht » -> Halleneingang Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge 21.11.2015 Bergsteigertreffen Kuperieo Halleneingang 1 10.11.2015 17:03 Letzten Beitrag anzeigen


Blockzone letztes Thema RSS feed 
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group Dein eigenes kostenloses Forum
Xbox by Scott Stubblefield


Kostenloses Forum mit Portal, Shoutbox, Album Galerie, Smilies, Styles, Cash » kostenloses phpbb forum

© 2007-2009 phpBB 6 & Gooof.de, ein Kostenloses Forum mit unvorstellbaren Möglichkeiten. kostenloses phpbb forum

Forum-Tools: Impressum - Sitemap - Archiv - Portal - Smilie Album
Links: Webtools : Support : Kostenloses Forum : Free Forum : phpBB3 : Gratis-Board : Entdecken web tracker